Unsere Leistungen im Bereich der Hausschornsteinarbeiten beinhalten:

  • Neubau
  • Sanierung / Reparatur
  • Abriss
 

Neubau:

Unsere Leistungen im Neubau von Hausschornsteinen berücksichtigen gleichfalls alle modernen Anforderungen der Heiz- und Wärmetechnik. Ob Gas-, Öl- oder Festbrennstoff-Feuerstätten, für jede Heizungsart und für jeden Anspruch stehen unsere verschiedenen Systeme zur Verfügung.
Während im gewerblichen Neubau überwiegend Edelstahl-Schornsteine zum Einsatz kommen, dominieren im Wohnbereich Element-Schornsteine und Universalschornsteine.
 

Sanierung / Reparatur:

Bei der Sanierung bestehender Hausschornsteine wird der vorhandene Schornstein - entsprechend den Anforderungen der modernen Heiztechnik - mit Einsatzrohren versehen. Diese Einsatzrohre bestehen in der Regel aus dünnwandigem, hochwertigem Edelstahl oder aus Keramik bzw. Schamotte. Sie regulieren gemäß der angeschlossenen Feuerstätte die funktionsgerechte Abgasabführung der benutzten Brennstoffe und schützen das Mauerwerk des Schornsteins vor Durchfeuchtung oder Versottung, indem sie das anfallende Kondensat in den Abgasen sicher ableiten.

Um die für die Sanierung notwendigen Einsatzrohre unterschiedlichster lichter Durchmesser zu bestimmen, ist eine auf das Sanierungsvorhaben exakt zugeschnittene Querschnittsermittlung notwendig. Diese Berechnung nach DIN 4705 Teil 1 (für Belegungen mit einer Feuerstätte) und Teil 3 (für Belegungen mit mehreren Feuerstätten) werden ebenfalls von unseren Fachkräften durchgeführt. Diese vorschriftsgerechten Unterlagen sind gleichfalls Bedingung für eine unbeanstandete Abnahme der erfolgreichen Sanierung durch den Bezirks-Schornsteinfegermeister.

 

Abriss:

Durchfeuchtete und versottete Hausschornsteine aus Mauerwerk bedürfen in der Regel des kompletten Abrisses. Diese Leistungen führen wir fachgerecht aus, wobei wir insbesondere darauf achten, daß die damit verbundene Schmutz- und Geruchsbelästigung auf ein Minimum reduziert wird. Wir übernehmen gleichfalls die komplette Entsorgung des Altmaterials sowie dessen Recycling.
 

Zurück